Dokumentation eigener Veranstaltungen

Auf dieser Seite finden Sie ausgewählte Veranstaltungen, die das MvBZ seit seiner Eröffnung 2016 – zum Teil in Kooperation mti anderen Stellen – veranstaltet hat und in naher Zukunft durchführen wird.

Die Liste der gesamten Veranstaltungen finden Sie in der Rubrik Termine.

Verleihung des Margherita-von-Brentano-Preises 2019

Am 15. November 2019 wurde der Margherita-von-Brentano-Preis 2019 feierlich verliehen. Der Preis, der vom Präsidium der Freien Universität Berlin seit 1995 für besondere Leistungen in der Geschlechterforschung bzw. Gleichstellung vergeben wird, wurde an die Medical Students for Choice Berlin verliehen.

Research Poster Session on “Doing Gender/Intersectional Research in International Contexts”

During the International Week 2019, the Margherita von Brentano Center for Gender Studies organized a Research Poster Session on the Topic “Doing Gender/Intersectional Research in International Contexts”

Workshop #4genderstudies: nachhaltige Strategien?!“ am 28.06.2019

Das Margherita-von-Brentano-Zentrum lädt ein, am 28. Juni 2019 eine Bilanz des Wissenschaftstages 2018 zu ziehen und über nachhaltige Strategien für die Zukunft nachzudenken und zu diskutieren. Dabei soll insbesondere der Frage nachgegangen werden, wie Wissenschaftskommunikation in der Geschlechterforschung bzw. zu feministischen Themen insbesondere in Social Media gelingen kann.

Workshop #PR4GENDER: Öffentlichkeitsarbeit für die Gender Studies am 16.11.2018

Unter dem Motto #PR4Gender veranstaltete das Margherita-von-Brentano-Zentrum unter Leitung von Dr. Miriam Stehling einen Workshop, um Maßnahmen und Taktiken der Öffentlichkeitsarbeit für den Aktionstag #4genderstudies am 18.12.2018 zu erarbeiten und übergreifend abzustimmen.

Internationale Konferenz „Perspectives and Discourses on Sexual Harassment in International Higher Education Contexts“, 13.–15.06.2018

Das Margherita-von-Brentano-Zentrum veranstaltete in Kooperation mit dem Lateinamerika-Institut vom 13. bis 15. Juni 2018 die internationale Konferenz „Perspectives and Discourses on Sexual Harassment in International Higher Education Contexts“, an der Referent_innen aus Brasilien, Costa Rica, Indien, Kolumbien, Japan, Mexiko, Peru und Südkorea teilnahmen.

Workshop #4genderstudies … und jetzt weiter: Positionierung und Forschungsentwicklung (in) der Geschlechterforschung am 13.04.2018

Das Margherita-von-Brentano-Zentrum veranstaltete in Kooperation mit der Fachgesellschaft Geschlechterstudien am 13.4.2018 einen Workshop, bei dem die im Vorfeld des Wissenschaftstages #4genderstudies am 18.12.2018 geführte Diskussion um die Positionierung der Geschlechterforschung innerhalb einer digitalisierten medialen Öffentlichkeit unter den aktuellen politischen Bedingungen fortgesetzt wurde.

Verleihung des Margherita-von-Brentano-Preises 2017

Am 4. Juli 2017 wurde der Margherita-von-Brentano-Preis feierlich verliehen. Der Preis, der vom Präsidium der Freien Universität Berlin seit 1995 für besondere Leistungen in der Geschlechterforschung bzw. Gleichstellung vergeben wird, wurde in diesem Jahr hälftig geteilt. Preisträger_innen sind: Prof. Dr. Beate Rudolf sowie das Forschungskollektiv „Frauen und Flucht“ unter Leitung von Prof. Dr. Hansjörg Dilger und Kristina Dohrn.

Workshop: The Future(s) of Feminist Philosophy, 2017

What are the future(s) of feminist philosophy, and how can the multiple traditions and branches of feminist philosophy contribute to a livable world? On June 16-17, 2017 the workshop ‘The Future(s) of Feminist Philosophy. Challenges, Paradoxes and Utopias in a Fragmented World’, organized by the Margherita von Brentano Centre in cooperation with the International Association of Women Philosophers, was held at Freie Universität Berlin.

Girl’s Day am 27.4.2017

Was macht die Vielfalt in der Universität? So lautete der Titel für den Girl’s Day Worshop, den das Margherita-von-Brentano-Zentrum anbot.

Gedenkkolloquium für Gertraude Krell

In Gedenken an Gertraude Krell (18.4.1952 – 5.1.2016) fand am 22.04.2017 an der Freien Universität Berlin ein Kolloquium statt. Das Programm umfasste Fachbeiträge und eine Podiumsdiskussion zu Gertraude Krells Forschungsschwerpunkt „Gender und Diversity“. Das Gedenkkolloquium wurde veranstaltet in Kooperation mit dem Margherita-von-Brentano-Zentrum und dem Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Freien Universität Berlin.

Videowettbewerb „Vielfalt an der FU“ 2016

Der Kurzfilm „Vielfalt und deren Wahrnehmung an der FU“, ein Produkt des ABV-Kurses Diversity Managment (30342), hat im Dezember 2016 den Video-Wettbewerb der Freien Universität gewonnen. Außerdem wurden zwei weitere Videos des ABV-Kurses für den Publikumspreis nominiert.

„Handbook on Equal Opportunities in the Egyptian Higher Education System“ in Kairo vorgestellt

Das „Handbook on Equal Opportunities in the Egyptian Higher Education System“ ist das Produkt gemeinschaftlicher Arbeit zahlreicher Projektbeteiligter aus dem DAAD-geförderten Projekt „Gender Equality in the Egyptian Higher Education System“, das von 2012 bis 2014 von der Freien Universität gemeinsam mit den Partneruniversitäten in Alexandria, Kairo, Sohag und South Valley durchgeführt wurde.

Festliche Eröffnung des Margherita-von-Brentano-Zentrums

Mit mehr als 130 Gästen wurde am 9. Juni 2016 das Margherita-von-Brentano-Zentrum im Harnack-Haus Berlin mit einer Festveranstaltung eröffnet. Redner_innen waren Prof. Dr. Peter-André Alt, Prof. Dr. Margreth Lünenborg und Prof. Dr. Marianne Braig. Den Festvortrag hielt Apl. Prof. Dr. Cornelia Klinger.