Springe direkt zu Inhalt

Teilnahme an Kongressen in São Paulo und Rio de Janeiro, Brasilien

Vom 19. bis zum 22.07. sowie vom 23. bis zum 30.07.2017 nahm PD Dr. Susanne Lettow am Kongress der International Society for History, Philosophy and Social Studies of Biology sowie am Kongress der International Society for History of Science and Technology teil. Die Kongresse fanden an der Universidade de Sao Paulo und an der Universidade Federal de Rio de Janeiro statt. Susanne Lettow präsentierte mit zwei Vorträgen Ergebnisse des DFG-Projekts „Herkunft und Zugehörigkeit. Konzepte von Fortpflanzung, Abstammung und Verwandtschaft in der Naturphilosophie nach Kant“. Die Vorträge thematisierten Konzeptionen von „Diversität“ und Prozesse der Naturalisierung bei Immanuel Kant, Alexander von Humboldt und Henrik Steffens.