Johanna Kootz/Kerstin R. Wolff (2012): "Erinnern in Frauen- und Geschlechterforschung"

Vortrag von Johanna Kootz (Soziologie, Internationaler Freundeskreis Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück) und Dr. Kerstin R. Wolff (Geschichtswissenschaft, Stiftung Archiv der deutschen Frauenbewegung Kassel): "Bedeutung und Funktion des "Erinnerns" für die Frauen- und Geschlechterforschung" am 09. Mai 2012.