Dr. Ulla Bock

Zentraleinrichtung zur Förderung von Frauen- und Geschlechterforschung

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / ehemalige Geschäftsführerin der ZEFG

Arbeitsbereiche

Geschlechtersoziologie, Wissenschaftssoziologie und Kultursoziologie

Vita

Studium der Sozialpädagogik an der Hochschule Niederrhein (Graduierung 1972), Studium der Soziologie und Sozialpsychologie an der Universität Bielefeld (Diplom 1977). Promotion im Fach Soziologie an der Freien Universität Berlin 1987. Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Zentraleinrichtung zur Förderung von Frauen- und Geschlechterforschung (ZEFG) an der Freien Universität Berlin seit 1981. Geschäftsführerin dieser Einrichtung seit 2001. Lehrbeauftragte des Instituts für Soziologie an der Freien Universität Berlin.

Mitgliedschaften/Funktionen

Tagungs- und Vortragsorganisation (Auswahl)

  • Androgynie
  • Frauen im Wissenschaftsbetrieb
  • Theorien der Geschlechterdifferenz
  • Sozialtheorie Pierre Bourdieus
  • Sozialisationsforschung
  • Familiensoziologie
  • Körpersoziologie

Bücher und herausgegebene Werke

Bock, Ulla (2015): Pionierarbeit. Die ersten Professorinnen für Frauen- und Geschlechterforschung an deutschsprachigen Hochschulen 1984-2014. Frankfurt am Main: Campus.
Rezensionen von Rolf Löchel "Professorenfrau oder Frau Professor", in: Literaturkritik.de vom 25.08.2015; von Anna-Lena Scholz "Die Gender-Rebellinnen" im Tagesspiegel vom 22.02.2016; von Marianne Kriszio im "Bulletin Info" des Zentrums für transdisziplinäre Geschlechterstudien, 52, 2016, S. 60-65; von Claudia Kemper in H-Soz-Kult vom 08.03.2018

Bock, Ulla / Dölling, Irene / Krais, Beate (2007) (Hg): Prekäre Transformationen. Pierre Bourdieus Soziologie der Praxis und ihre Herausforderungen für die Frauen- und Geschlechterforschung. Querelles – Jahrbuch für Frauenforschung 2007, Bd. 12, Göttingen: Wallstein. Rezension von Rolf Löchel "Griff in die Werkzeugkiste", erschienen am 29.11.2007.

Bock, Ulla / Alfermann, Dorothea (1999): Androgynie. Vielfalt der Möglichkeiten. Querelles – Jahrbuch für Frauenforschung 1999, Bd. 4, Stuttgart und Weimar: Metzler.

Bock, Ulla (1988): Androgynie und Feminismus. Frauenbewegung zwischen Institution und Utopie. Weinheim und Basel: Beltz 1988 (Zugl.: Diss. Freie Universität Berlin 1987).

Bock, Ulla / Braszeit, Anne/  Schmerl, Christiane (1983): Frauen im Wissenschaftsbetrieb. Dokumentation und Untersuchung der Situation von Studentinnen und Dozentinnen unter besonderer Berücksichtigung von Nordrhein-Westfalen. Weinheim und Basel: Beltz.

Bock, Ulla / Braszeit, Anne / Schmerl, Christiane (1983) (Hg.): Frauen an den Universitäten. Zur Situation von Studentinnen und Hochschullehrerinnen in der männlichen Wissenschaftshierarchie. Frankfurt am Main: Campus.

 

Aufsätze

Bock, Ulla / Nüthen, Inga (2014): Genderprofessuren eine Erfolgsgeschichte? Ein Blick hinter die Kulissen. In: Femina Politica, Jg. 23, H. 2, S. 154–158.

Bock, Ulla (2012): Zwischenbestimmung oder Innehalten – Geschlecht oder Gender? Arbeit am Begriff (Vorwort). In: Günther-Saeed, Marita / Hornung, Esther,  (Hg.): Zwischenbestimmungen - Identität und Geschlecht jenseits der Fixierbarkeit? Würzburg: Königshausen & Neumann 2012, S. 11-–16.

Bock, Ulla / Heitzmann, Daniela / Lind, Inken (2011): Gender-Forschung – Zwischen disziplinärer Marginalisierung und institutioneller Etablierung. Zum aktuellen Stand des Institutionalisierungsprozesses von Genderprofessuren an deutschsprachigen Hochschulen. In: Gender. Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft, Jg. 3, H. 2, S. 98–113.

Bock, Ulla (2005): Überblick und Bestandsaufnahme. Lexika, Glossare und Handbücher zur Frauen- und Geschlechterforschung. In: querelles-net, Nr. 15.

Bock, Ulla (2002): Zwanzig Jahre Institutionalisierung von Frauen- und Geschlechterforschung an deutschen Universitäten. In: Feministische Studien, Jg. 20, H. 1, S. 113–125.

Bock, Ulla (2001): The Institutionalisation of Women's Studies at German Universities at the End of the Century. In: European Education. Vol. 32, No. 4, Winter 2000-2001, S. 14–32.

Bock, Ulla / Alfermann, Dorothee (1999): Androgynie in der Diskussion: Auflösung der Geschlechterrollengrenzen oder Verschwinden der Geschlechter? Eine Einleitung. In: Querelles – Jahrbuch für Frauenforschung 1999, Bd. 4, Stuttgart und Weimar: Metzler, S. 11–34.

Bock, Ulla (1998): Am Ausgang des Jahrhunderts. Zum Stand der Institutionalisierung von Frauenstudien an Universitäten in Deutschland. In: Feministische Studien, Jg. 16, H. 2, S. 101–116.

Bock, Ulla (1998): Bemerkungen zum Begriff kritische Männerforschung. In: Bulletin. Hg. vom Zentrum für Interdisziplinäre Frauenforschung an der Humboldt Universität zu Berlin, Nr. 17, S. 122–125.

Bock, Ulla (1997): "... wir hatten Frauen als Vorbilder, ein nicht zu unterschätzender Vorteil". Die Bedeutung von weiblichen Vorbildern und Mentorinnen für Nachwuchswissenschaftlerinnen. In: Feministische Studien, Jg. 15, H. 2, S. 100–108.

Bock, Ulla (1994): Wenn die Geschlechter verschwinden. In: Meesmann, Hartmut / Sill, Bernhard (Hg): Androgyn – "Jeder Mensch in sich ein Paar!?" Androgynie als Ideal geschlechtlicher Identität. Weinheim: Deutscher Studien Verlag, S. 19–34.

Bock, Ulla / Landweer, Hilge (1994): Frauenforschungsprofessuren. Marginalisierung, Integration oder Transformation in den Kanon der Wissenschaften. In: Feministische Studien, Jg. 12, H. 1, S. 99–109.

Bock, Ulla (1994): Frauenforschungsprofessuren – Ergebnisse einer Recherche. In: Journal für Psychologie, Jg. 2, H. 3, S. 68–72.

Bock, Ulla (1993): Der lange Weg der Emanzipation. Interpretation zum Verhältnis von Frauenbewegung, Frauenbildung und Frauenforschung. In: Wiltrud Gieseke (Hg.): Feministische Bildung – Frauenbildung. Pfaffenweiler: Centaurus, S. 17–39.

Bock, Ulla (1992): Geschlecht – ein erkenntnisleitender Begriff. In: Ethik und Sozialwissenschaften (EuS), Jg. 3, H. 3, S. 358–360.

Bock, Ulla (1989): Androgynie – eine Utopie (auch) für Frauen? In: Im Blickpunkt der Berlinerin. Zeitschrift des Demokratischen Frauenbundes Berlin, Nr. 11/12, S. 22–25.

Bock, Ulla / Püschel, Edith (1986): Frauen im Studium – noch immer ein Thema. In: Zeitschrift für Theorie und Praxis der Studien- und Studentenberatung, Jg. 2, H. 1, S. 155–158.

Bock, Ulla (1984): Einführung in die Diskussion der Methoden bzw. Methodologie in der Frauenforschung. In: Methoden in der Frauenforschung. Symposion an der FU Berlin vom 30.11. bis 2.12.1983. Frankfurt am Main: Rita G. Fischer, S. 16–28.

 

Dokumentationen

Bock, Ulla (2014): Kontinuität im Wandel. Zentraleinrichtung zur Förderung von Frauen- und Geschlechterforschung an der Freien Universität Berlin (ZEFG). 1981–2015. Berlin (122 S.)

Bock, Ulla (1997): Von der Umsetzung der Frauenforschung in Lehre mit Hilfe von Frauenforschungsprofessuren. In: Dokumentation der 4. österreichischen Wissenschaftlerinnentagung. Hg. von der Koordinationsstelle für Frauenforschung und Frauenstudien Graz. Information, Sondernummer 1, S. 53–67.

Bock, Ulla (1997): Universitäre Frauenforschungsfördereinrichtungen in Deutschland und Österreich. Ein Überblick. In: Dokumentation: Deutsch-österreichisches Treffen der Koordinationsstellen zur Förderung von Frauenstudien und Frauenforschung an den Hochschulen: 9. bis 11. Dezember 1996 in Berlin. Hg. von der Zentraleinrichtung zur Förderung von Frauenstudien und Frauenforschung an der FU und dem Interdisziplinären Zentrum für Frauenforschung an der Humboldt Universität Berlin, Berlin, S. 13–31.

Bock, Ulla (1995): "Frauengeförderte Menschen". Hochschulsonderprogramm II des Bundes und der Länder zur Förderung von Nachwuchswissenschaftlerinnen an der Freien Universität Berlin. Evaluation 1991–1995. Hg. von der Zentraleinrichtung zur Förderung von Frauenstudien und Frauenforschung an der Freien Universität Berlin, Extra-Info 19, Berlin.

Bock, Ulla (1999): Frauenforschungsprofessuren an deutschen Hochschulen. Hg. von der Zentraleinrichtung zur Förderung von Frauenstudien und Frauenforschung an der Freien Universität Berlin. 4. aktualisierte und erweiterte Auflage. Berlin.

Bock, Ulla (1994): Frauenförderung an der Universität – eine (un)endliche Geschichte? In: Feministische Erbschaften – Feministische Erblasten. Frauenaktions-Veranstaltung am Fachbereich Philosophie und Sozialwissenschaften der Universität Hamburg am 28.1.1993. Hg. von Heike Kahlert und Elke Kleinau. Interdisziplinäres Zentrum für Hochschuldidaktik der Universität Hamburg, S. 17–30.

Bock, Ulla (1993): Die Zeit verändert die Knoten im Netz. Wege der Institutionalisierung von Frauenforschung an bundesdeutschen Hochschulen. In: Dokumentation des 3. Frauentages der Johannes Gutenberg-Universität Mainz zum Thema: Die Institutionalisierung von Frauenforschung und Frauenförderung in Deutschland, Europa und USA. 2. bis 4. Dezember 1992. Johannes Gutenberg-Universität Mainz, S. 66–83.

Bock, Ulla / Jank, Dagmar (1990): Studierende, Lehrende und forschende Frauen in Berlin: 1908-1945 Friedrich-Wilhelms-Universität zu Berlin – 1948-1990 Freie Universität Berlin. Ausstellungsführer der Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin. Berlin.

 

Veröffentlichte Vorträge

Bock, Ulla (2007): 25 Jahre ... in 25 Minuten. (Zum 25jährigen Bestehen der Zentraleinrichtung zur Förderung von Frauen- und Geschlechterforschung an der Freien Universität Berlin). In: querelles-net, Nr. 21.

Bock, Ulla (1999): Der Anspruch von Interdisziplinarität in der Frauen- und Geschlechterforschung. In: Hutter, Wolf-Dietrich (Hg.): Interdisziplinarität – Möglichkeiten und Grenzen fächerübergreifender Lehre und Forschung. Trier, S. 65–77.

Bock, Ulla (1993): Androgynie - Angleichung der Geschlechter oder Vervielfältigung der Lebensentwürfe. Tagungsbericht vom Hochschultag der Ev. Fachhochschule für Sozialarbeit und Sozialpädagogik Berlin: Geschlechterbeziehung Geschlechterkampf? Frauen und Männer in der Sozialen Arbeit, 22.05.1992. Obertshausen: Deutscher Hochschulverlag 1993, S. 61–78.

Bock, Ulla (1992): Androgynie. Ein Modell für ein verändertes Verhältnis von Frau und Mann? In: Böhm, Winfried /   Lindauer, Martin (Hg.): Mann und Frau - Frau und Mann. Hintergründe, Ursachen und Problematik der Geschlechterrollen. Fünftes Würzburger Symposium der Universität Würzburg. Stuttgart: Klett, S. 34–55.

 

Lexikon- und Handbuchartikel

Bock, Ulla (2011): Androgynie. In: Ehlert, Gudrun / Funk, Heide / Stecklina, Gerd (Hg.): Wörterbuch Soziale Arbeit und Geschlecht. Weinheim: Juventa.

Bock, Ulla (2004): Androgynie. Von Einheit und Vollkommenheit zu Vielfalt und Differenz. In:  Becker, Ruth  / Kortendiek, Beate (Hg.): .Handbuch Frauen- und Geschlechterforschung. Theorie, Methoden, Empirie.  Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 99–103. (3. Aufl. 2010).

Bock, Ulla (2001): Androgynie: Auflösung der Geschlechtergrenzen. In: Gieseke, Wiltrud (Hg.): Handbuch zur Frauenbildung. Opladen: Leske + Budrich, S. 75–84.

Bock, Ulla (1997): Frau (Stichwort). In: Wulf, Christoph (Hg.): Handbuch Historische Anthropologie. Weinheim und Basel: Beltz, S. 378–388.

Bock, Ulla (1993): Androgynie. In: Kasper, Walter (Hg.): Lexikon für Theologie und Kirche. 3. Aufl., Freiburg in Breisgau: Herder.

Bock, Ulla (1992): Feminismus. In: Koryphäe. Medium für feministische Naturwissenschaft und Technik, Nr. 11, S. 39–40.

 

Rezensionen

Ulla Bock (2018): M.M. Ferree: Feminismen. Rezension zu Myra Marx Ferree: Feminismen. Die deutsche Frauenbewegung in globaler Perspektive. Frankfurt: Campus. In: H-Soz-Kult

Bock, Ulla (2006): Handhabbare Hilfen zur Gleichstellungspolitik. Rezension zu: Blome, Eva / Erfmeier, Alexandra / Gülcher, Nina / Smasal, Kerstin / Smykalla, Sandra: Handbuch zur universitären Gleichstellungspolitik. Von der Frauenförderung zum Gendermanagement? Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2005. In: querelles-net, Nr. 18.

Bock, Ulla (2005): Gegen eine Mystifizierung von Herrschaftsverhältnissen. Rezension zu: Bourdieu, Pierre: Die männliche Herrschaft. Frankfurt am Main: Suhrkamp 2005. In: querelles-net, 16.

Bock, Ulla (2000): Die Sprache der Körper. Rezension zu:  Mühlen Achs, Gitta: Geschlecht bewußt gemacht. Körpersprachliche Inszenierungen – Ein Bilder- und Arbeitsbuch. München: Frauenoffensive 1998. In: querelles-net, Nr. 1.

Bock, Ulla (1996): Rezension zu: Hahn, Barbara (Hg.): Frauen in den Kulturwissenschaften. Von Lou Andreas-Salomé bis Hannah Arendt. München: Beck 1994. In: Querelles. Jahrbuch für Frauenforschung Bd. 1, 1996, Hrsg. von Angelika Ebrecht, Irmela von der Lühe, Ute Pott, Cettina Rapisarda, Anita Runge. Stuttgart und Weimar: Metzler, S. 250–253.

Bock, Ulla (1986): Androgyn. Sehnsucht nach Vollkommenheit. Hg. von Ursula Prinz. Neuer Berliner Kunstverein. Ausstellung und Katalog. Berlin. In: Soziologische Revue. Sonderheft (Soziologie der Geschlechterverhältnisse) 2, S. 155–158.