Springe direkt zu Inhalt

Gender Lunch Talk: Ungleichheit und Ernährung. Ein Forschungsprogramm

Jun 21, 2018 | 12:30 PM - 01:30 PM

The Gender Lunch Talks are a series of networking events held by the MvBZ aiming to make gender research within Freie Universität Berlin more visible. At each event, projects and recent publications are presented and discussed. There will be four events in Summer Term 2018.

The talks will be given either in German or English.


Input on 21.06.2018

Prof. Dr. Gülay Çaglar (Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft)

Ungleichheit und Ernährung. Ein Forschungsprogramm

Das alltägliche Essen ist eine wichtige soziale Praxis worüber Identitäten geprägt, soziale Zugehörigkeit definiert und Ausschlüsse (re)produziert werden. Alltägliche Ernährungspraktiken (Produktion, Vermarktung und Zubereitung) werden einerseits durch komplexe Differenz- und Ungleichheitsverhältnisse durchdrungen und strukturiert. Andererseits beeinflussen Ernährungspolitiken die sozio-ökonomischen, kulturellen und räumlichen Bedingungen von alltäglichen Ernährungspraktiken und wirken dadurch auf geschlechtsspezifische, ethnische und schichtspezifische Ungleichheitsverhältnisse. Das Feld der Ernährungspolitik ist folglich nicht als ein gesellschaftspolitisch neutrales Politikfeld zu fassen, sondern als eines, das auf allen Ebenen machtdurchdrungen ist. Der Vortrag ist im Feld der Internationalen Politischen Ökonomie situiert und entwirft ein intersektionales Programm zur Erforschung des Zusammenhangs zwischen Ernährungspolitik und Ungleichheitsverhältnissen.

Time & Location

Jun 21, 2018 | 12:30 PM - 01:30 PM

Habelschwerdter Allee 45, Raum KL 29/135 (Rost- und Silberlaube)

Further Information

Contact:

Dr. Jennifer Chan

PD Dr. Susanne Lettow