Springe direkt zu Inhalt

Neue geförderte Projekte im Bereich der Geschlechterforschung

1. Auswahlrunde März 2021

Förderlinie 1:

Mohammadreza Hassanzadeh Javanian (Institut für Englische Philologie)

Projekt: Conference Women’s Rights and Global Adaptations of Shakespeare

 

Förderlinie 2:

Laura Malagón (Lateinamerika-Institut)

Projekt: Researching the Internet as a gendered space. Digital ethnography for the study of female oppression and resistance

 

Andrey Dmitriev, Veronika Haluch, Nicole Malodobry, Matthias Matlok, Lidia Mgebrishvili, Franziska Pullmann (Masterstudiengang Osteuropastudien)

Projekt: LGBTQ*- Forschung in Polen und Russland (vorläufiger Titel)

 

 2. Auswahlrunde Juni 2021

Förderlinie 2:

Johanna Fuchs, Rebecca Wandke, Lara Lorenz und Hannah Katharina Kiennen (Fachschaftsinitiative Gender, Intersektionalität und Politik / Studierende des MA Gender, Intersektionalität und Politik)

Projekt: Studentische Plattform der Wissenschaftskommunikation auf Basis des Seminars „Das Etc. der Intersektionalität – Theorie und Praxis weiterdenken“