FAQ

Alles ausblendenAlles einblenden

Nein. Aufgrund zahlreicher Interessierter empfehlen wir, die Anmeldung für die ABV-Kurse Gender + Diversity in Campus Management (CM) wirklich rechtzeitig in der Meldefrist vorzunehmen. Die Zahl der TeilnehmerInnen ist auf höchstens 40 je Modul-Seminar beschränkt. Sollten Sie keinen Platz über CM erhalten haben, so können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen – bitte schreiben Sie eine E-Mail an heike.pantelmann@fu-berlin.de. Diejenigen, deren Fachbereiche nicht in CM abgebildet sind und die sich folglich nicht direkt anmelden können, schreiben ebenfalls eine E-Mail an heike.pantelmann@fu-berlin.de.

Direktlink

Hierüber entscheiden die Prüfungsämter der Kernfächer im einzelnen. Ausgestellt wird dann auf Anfrage der Studierenden von der Koordination ABV Gender und Diversity ein Modulschein, der die Grundlage zur Anerkennung als affines Modul bildet.

Direktlink

Die Leistungsüberprüfung und -anerkennung erfolgt durch die Koordinatorin für diesen Bereich. Grundsätzlich müssen thematisch und von der Arbeitsform her ähnliche Leistungen vorliegen. Zudem muss ggf. das zum Modul-Seminar gehörige 2-tägige Training zusätzlich absolviert werden.

Direktlink

Nein. Ggf. kann das Training im darauffolgenden Semester absolviert und dann auch das Modul insgesamt abgeschlossen werden.

Direktlink

Nein, die 2-tägigen Trainings sind Modulbestandteil und für Teilnehmende kostenlos.

Direktlink